· 

Sonnige Tage im Zürcher Oberland

Der Umzug ins WoMo hat doch einige Energie gekostet - deshalb freuen wir uns auf eine paar Tage mit Mantrailing (Moni mit Shadow) und schönen Spaziergängen (Dieter mit Jason). Das Wetter hat auch mitgespielt - so dass alle zufrieden sein konnten.

Die erste absolut ruhige Nacht haben wir am Pfäffikersee in der Nähe des Strandbad verbracht. Nur eine halbe Stunde weiter sind wir als Wiederholungstäter oberhalb von Wangen für die nächste Nacht gestanden. Der Besuch der Polizei verlief sehr freundlich und sie gestanden uns eine Nacht (obwohl verboten!) zu. Darum musste für die dritte Übernachtung ein neuer Platz gefunden werden. In Fällanden wurden wir fündig, obwohl die Nähe zur Abwasser-Reinigungs-Anlage nicht sehr verheissungsvoll war.

Der Spaziergang am nächsten Tag zum Greifensee war dann der Höhepunkt dieses kleinen Abstechers.  



Unser Parkplatz 12.03.2020

Parkplatz Strandbad Auslikon in Pfäffikon

  • öffentlicher Parkplatz direkt am See in einem Naturschutzgebiet
  • keine Infrastruktur

Koordinaten:  N 47° 20' 28.716" E 8° 47' 30.3"



Unser Parkplatz 13.03.2020

Parkplatz Kindhausenstrasse in Wangen

  • öffentlicher Parkplatz direkt am Waldrand
  • keine Infrastruktur

Koordinaten:  N 47° 24' 36.36" E 8° 39' 53.388"



Unser Parkplatz 14.03.2020

Parkplatz ARA Fällanden

  • öffentlicher Parkplatz direkt an der Abwasserreinigungsanlage
  • keine Infrastruktur

Koordinaten:  N 47° 22' 49.188" E 8° 38' 36.672"


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

In unserem Wohnmobil Blog berichten wir über unsere Reisen, Sehenswürdigkeiten und Stellplätze.  Ihr findet hier aber auch nützliche Tipps für euren Alltag im Wohnmobil.


Monika & Dieter Oberli