Sommer 2019 - Vom Elsass in die Eifel

11. Juli 2019  - 11. August 2019

Endlich im Ruhestand - zumindest Dieter. Monika muss sich noch bis November gedulden. Und so wollen wir noch ein letztes Mal Urlaub  machen, bevor wir als Rentner das Dolce fare niente geniessen. 

 

Da wir wissen, dass sich unsere Freunde über einen Besuch im Dortmund freuen würden, ist schnell klar, dass uns unsere Reise dorthin führen soll. Der Rest jedoch wird von Tag zu Tag geplant. Zeitlich ist nur wichtig, dass wir vor dem französischen Nationalfeiertag am 14. Juli bereits in Deutschland sind und nicht vor dem schweizerischen am 1. August Zuhause. 

 

Herausgekommen ist eine ganz tolle, abwechslungsreiche und mit vielen Überraschungen gespickte Tour durch unbekannte Regionen.

 

 

Und so sah unsere Reiseroute am Ende aus. 

Diesmal beginnen wir in Frankreich, im wunderschönen Elsass 

 

Danach führt uns unsere Reise an tolle Orte und in traumhafte Landschaften in der Pfalz, Eifel und Nordrhein-Westfalen und am Ende geht's zurück durch Lothringen .

 

 

 



11.07.2019 Écomusée, Pulversheim

Wie üblich hat es eine Zeit gedauert, bis wir endlich unsere sieben Sachen gepackt haben und losfahren können. Aber die Fahrt nach Pulversheim zum Écomusée ist ja nicht allzu weit. Seit wir das letzte mal diesen Ort besucht haben, hat sich einiges geändert. Die gesamte Parkfläche ist nun mit Sonnenkollektoren überdacht und statt des schönen Stellplatzes im Wald stehen wir diesmal auf einem kargen Kiesplatz,  Auch die V/E-Stationen sind verschwunden - kein schöner Platz mehr. Umso mehr bietet das Museum und die Umgebung.

 

Unser Stellplatz

Befestigter Stellplatz beim Écomusée in Pulversheim

  • einfacher Stellplatz, separiert von den restlichen Parkbereichen
  • (aktuell) keine V/E
  • lohnenswerter Besuch im Museumsdorf
  • Bezahlung in der angrenzenden Auberge mit Restaurant

Koordinaten: N 47° 51' 12.006 E 7° 17' 3.3072



12.07.2019 Vieux Pressoir, Bollenberg

Monika hat Geburtstag - und dieser soll entsprechend bei einem feinen Abendessen gefeiert werden. Aus früheren Tagen war mir die Auberge bekannt. Wir wollten auch schon einmal hier oben stehen - da aber eine Hochzeitsgesellschaft den gesamten Umschwung in Besitz genommen hat, waren wir weiter gezogen. Heute haben wir mehr Glück und wurden vom Besitzer herzlich willkommen geheissen. Die Küche ist überdurchschnittlich ... wie auch die Preise. Am nächsten Tag durften wir noch einen Crémant d'Alsace vom eigenen Rebberg der Auberge mitnehmen.

 

Unser Stellplatz

Befestigter Stellplatz bei der Auberge au Vieux Pressoir in Bollenberg

  • herrliche Aussicht auf die umliegenden Rebberge und in die Rheinebene
  • Wasser und Strom, jedoch keine Entsorgung
  • Mitglied von France Passion; jedoch auch ohne Mitgliedschaft willkommen
  • keine Einkaufsmöglichkeit - ausser Wein und Spirituosen in der Auberge
  • Entspannte Wanderung durch die Rebberge

Koordinaten: N 47° 56' 41.46 E 7° 15' 20.4804



13.07.2019 Saint-Hippolyte

Nachdem wir am ersten Ort nicht bleiben konnten und der zweite aufgrund unserer Fahrzeuggrösse nicht erreichbar war, sind wir nun nach einem Zwischenhalt in Colmar oberhalb von Saint-Hippolyte auf einem befestigten Wanderparkplatz gelandet. Später gesellten sich noch weitere Wohnmobilisten dazu - die besondere Geschichte ist in der Bildergalerie nachzulesen.

Saint-Hippolyte ist sehr WoMo-freundlich eingestellt und weist fünf weitere Stellmöglichkeiten aus. Ebenfalls sind auf dem Weg zur Haut-Koenigsbourg weitere Stellplätze zu finden.  

 

Unser Stellplatz

Befestigter Stellplatz oberhalb von Saint-Hippolyte

  • herrliche Aussicht auf die umliegenden Rebberge und in die Rheinebene
  • keine Infrastruktur
  • Einkaufsmöglichkeit und Restaurants im Ort
  • Entspannte Wanderungen durch die Rebberge oder ganz hoch zur Haut-Koenigsbourg

Koordinaten: N 48° 14' 0.5712 E 7° 21' 44.3916



14.07.2019 Fischbach bei Dahn - Dahner Felsenland

Nachdem wir uns in den ersten Tagen Zeit gelassen haben, muss nun eine grössere Wegstrecke unter die Räder genommen werden. Wir wollen vermeiden, dass die Festivitäten (Feuerwerk) zum Nationalfeiertag unsere Hunde aufschrecken. Nach einem Zwischenhalt in Colmar ist Fischbach unser nächstes Ziel. Die Wanderung am nächsten Tag im Dahner Felsenland mit seinen bizarren Felsformationen ist aussergewöhnlich. 

 

Unser Stellplatz

Befestigter Stellplatz beim Biospährenhaus in Fischbach bei Dahn

  • voll beschatteter Stellplatz
  • Strom, keine V/E-Möglichkeit
  • Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants im Ort
  • Baumwipfelpfad beim Biosphärenhaus

Koordinaten: N 49° 5' 15.0468 E 7° 43' 37.0596



15.07.2019 Burg Lichtenberg bei Thallichtenberg

Abwechslungsreiche Fahrt nach Thallichtenberg. auf dem leicht abschüssigen Parkplatz sind zwei Stellplätze für Wohnmobile ausgewiesen.

 

Unser Stellplatz

Asphaltierter Parkplatz an der Burg Lichtenberg bei Thallichtenberg

  • ruhiger Stellplatz am Rande des Besucherparkplatzes
  • keine Infrastruktur
  • keine Einkaufsmöglichkeiten, Restaurant in der Burg
  • schöne Burganlage

Koordinaten: N 49° 33' 25.2252 E 7° 21' 35.4708



16.07. - 17.07.2019 Stellplatz am Kronenburger See bei Kronenburg

Eine schöne Fahrt führt uns nach Kronenburg. Dort finden wir einen recht ruhigen Stellplatz unterhalb der Staumauer. 

 

Unser Stellplatz

Befestigter Stellplatz am Kronenburger See, Kronenburg

  • ruhiger und schön gelegener Stellplatz
  • V/E etwas oberhalb des Platzes auf Höhe der Staumauer
  • keine Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants in der Umgebung
  • schöne Wanderung um den Kronenburger See
  • empfehlenswerte Besichtigung von Kronenburg (leider wenige Parkmöglichkeiten für ein grösseres WoMo)

Koordinaten: N 50° 21' 28.7892 E 6° 28' 23.6388



18.07.2019 Stellplatz Mehren (Westerwald)

 

Unser Stellplatz

Befestigter Stellplatz bei Mehren im Westerwald

  • ruhiger und schön gelegener Stellplatz
  • Strom vorhanden, V/E nur umständlich und eingeschränkt in Absprache mit dem Betreiber möglich
  • keine Einkaufsmöglichkeiten oder Restaurants in der Nähe

Koordinaten: N 50° 41' 21.4836 E 7° 30' 57.6792



19.07. - 20.07.2019 Lichtendorf

Besuch bei unseren Freunden


21.07. - 22.07.2019 Hemer

Und weil die Gelegenheit gerade günstig ist, hat Monika noch eine Facebook-Bekanntschaft getroffen - dazu war Hemer ein idealer Treffpunkt. Für einen Besuch beim Felsenmeer reicht leider die Zeit nicht mehr resp. es ist schon viel zu heiss. Für die kommenden Tage sind bis 40° angekündigt und wir halten Ausschau nach einem kühlen Standort in den 'Bergen'.

 

Unser Stellplatz

Befestigter Stellplatz in Hemer

  • zentrumsnaher, nicht ganz ruhiger Stellplatz 
  • Strom, V/E
  • gute Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants in der Umgebung
  • kurze Wanderung zur Tropfsteinhöhle und Felsenmeer 

Koordinaten: N 51°22’44.3136” E 7°46’16.8384”



23.07.2019 Hoher Knochen, Sauerland

Wir flüchten in die 'Berge' ins Sauerland. und stehen beim Hotel 'Hoher Knochen' auf einem Wanderparkplatz in der Nähe von Winterberg (660 m ü. M.). Der Platz ist leider sehr schräg und die erhoffte Kühle finden wir dort auch nicht.

 

Unser Stellplatz

Wanderparkplatz auf dem hohen Knochen

  • absolut ruhiger Stellplatz auf Teer
  • keine Infrastruktur, ggf. Wasser beim Hotel nachfragen
  • grosse Schräglage
  • viele Wandermöglichkeiten

Koordinaten: N 51°9’40.3344” E 8°26’58.2288”



24.07. - 25.07.2019 Latrop, Sauerland

Es ist immer noch heiss und wir sind bereits wieder in tieferen Lagen (430 m ü.M.) eingetroffen. Der schöne Stellplatz in Latrop liegt umgeben von Wald, welcher zumindest gegen Abend etwas Abkühlung verspricht. Das sehr nette Hotelbesitzer-Ehepaar gibt uns auch gleich einen Tipp, wo sie selbst in der Umgebung mit ihrem eigenen WoMo hinfahren. 

 

Unser Stellplatz

Befestigter Stellplatz am Hotel Hubertushöhe, Latrop

  • sehr ruhiger Stellplatz
  • Wasser kann beim Hotel getankt werden
  • Gasthof beim Hotel und in der weiteren Umgebung
  • schöne Wander- und Radtouren direkt ab Platz

Koordinaten: N 51°6’53.9856” E 8°20’8.0988”



26.07.2019 Zinse, Sauerland

Wir folgen der Empfehlung des letzten Gastgebers und stehen recht friedlich auf einem Wanderparkplatz. Dass genau an diesem Wochenende die Jäger ihr grosses Fest feiern, war halt Pech. Wenn die (gedämpfte) Knallerei nicht wäre, würden wir uns vielleicht auch noch für einen Schlummertrunk ins Dorf wagen. Den Hunden zu liebe verzichten wir aber darauf.

 

Unser Stellplatz

Asphaltierter Wanderparkplatz, Zinse

  • sehr ruhiger Stellplatz
  • keine Infrastruktur
  • Gasthof  in der weiteren Umgebung
  • schöne Wander- und Radtouren direkt ab Platz (Aquädukt)

Koordinaten: N 51° 0' 51.2424 E 8° 12' 13.1184



27.07.2019 Wielandshof in Wilnsdorf 

Dank einer gesperrten Strasse, der angezeigten Umleitung und unserem Navi finden wir den nächsten Stellplatz auf recht 'abenteuerlichen' Wegen. Vielleicht liegt es auch nur am Fahrer ... Auch hier treffen wir wieder auf eine interessante Landschaft, die zum Erwandern einlädt. Die Bildergalerie bietet dazu den entsprechenden Einblick. 

Unser Stellplatz

Befestigter privater Stellplatz auf Schotter, Wilnsdorf

  • ruhiger Stellplatz direkt an einer Koppel angrenzend
  • Strom sowie V/E (wobei die Wasserversorgung aktuell ausser Betrieb ist)
  • Bezahlung beim Wielandshof
  • Restaurant in Wilnsdorf - zu Fuss jedoch etwas weit
  • schöne Wander- und Radtouren direkt ab Platz (Bergmannspfad)

Koordinaten: N 50°48’26.4744” E 8°6’37.6092”



In unserem Wohnmobil Blog berichten wir über unsere Reisen, Sehenswürdigkeiten und Stellplätze.  Ihr findet hier aber auch nützliche Tipps für euren Alltag im Wohnmobil.


Monika & Dieter Oberli