· 

Am Strand von Mazzanta

Laut Navi sollten wir kurz vor Einbruch der Nacht in Mazzanta ankommen. Aber es hat nicht damit gerechnet, dass Dieter einen anderen Abzweiger wählt und die Strassen und Dörfchen immer enger werden. Aber wir haben Glück, wir begegnen keinem einzigen Auto sondern nur ein paar Fussgängern mit ihrem Hund - und sind einmal mehr froh, dass wir Zuhause andere Spazierwege haben. So geniesst Dieter die Fahrt und Monika ist dank Telefonat mit ihrer Freundin leicht abgelenkt. Nur einmal schreit sie auf als Dieter einen Ast mitnimmt und damit die Seite dekoriert. Kurz bevor das Licht abgeknipst wird, fahren wir wieder auf normalen Strassen.


So ein schöner Nachmittag am menschenleeren Strand. Und dies bei warmen 13 Grad und Sonnenschein mitten im Dezember <3 

 

Wir können uns kaum satt sehen an den Farben und der traumhaften Weite und müssen uns am Ende noch beeilen, damit wir rechtzeitig vor der Dämmerung und den Sandmücken wieder beim Wohnmobil sind.  


Kaum am Strand angekommen, rennen und strahlen die beiden Jungs um die Wette. Da vergisst selbst Jason, dass er schon bald 14 Jahre zählt. Nur mich macht es  kurz etwas melancholisch,  wie er früher genau so übermütig wie Shadow herumgetollt ist. Aber dafür geniesst er heute um so mehr all die Düfte am Strand. Und natürlich auch das Aufpassen auf Shadow, damit der ja keinen Unsinn macht


Und mit den Seetang am Strand lässt sich toll spielen.


Das kommt dabei heraus, wenn man die Nase zu tief in den Sand steckt :D


Das grösste Glück für Shadow aber ist, dass er hier nach Herzenslust buddeln und Holz vergraben darf. 


Gespannt sind wir aber auch auf die Reaktion von Shadow auf das Meer. Vor 2 Jahren auf Sardinien, waren ihm die Wellen noch recht suspekt. Diesmal zuckt er jedoch nur kurz zurück und läuft danach unbeeindruckt den Wellen entgegen. Einzig das Wasser schmeckt ihm noch genauso wenig wie damals. Und es wird auch nicht besser, je weiter wir laufen :D


VIDEOS AM STRAND

Jason & Shadow am Strand

Er liebt es einfach :D

Spiel & Spass...


...am Strand von Mazzanta

Lauerspiel

Langsam geht nur in SlowMo



SPUREN AM STRAND


BEGEGNUNG MIT DEN NUTRIAS



TAG ZWEI - WEIL'S SO SCHÖN IST


...haben wir gleich noch einen Tag dran gehängt und die andere Seite des Strandes erkundet :) 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

In unserem Wohnmobil Blog berichten wir über unsere Reisen, Sehenswürdigkeiten und Stellplätze.  Ihr findet hier aber auch nützliche Tipps für euren Alltag im Wohnmobil.


Monika & Dieter Oberli